Datenschutz


Datenschutz

1. Allgemeines

Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden und Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bankverbindung) ausschließlich in Übereinstimmung mit dem deutschen Datenschutzrecht, insbesondere dem Telemediengesetz (TMG) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten bei dem Besuch unserer Website www.melles-stein.de. Sie gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und nicht für fremde Websites, auf die wir lediglich mittels externer Links verweisen.
 

2. HTTP-Protokolldaten

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden aus technischen Gründen bei jedem Abruf einer Datei durch unseren Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen gespeichert. Es handelt sich dabei um folgende Daten:

  • Browsertyp und –version sowie Browsereinstellungen,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • aufgerufene Website,
  • die IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs.


Es ist uns nicht möglich, diese automatisch erfassten http-Protokollinformationen einer bestimmten Person zuzuordnen. Diese Daten werden auch nicht mit anderen Daten zusammengeführt, insbesondere erfolgt keine Verknüpfung mit uns ggf. freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, sowie keine Weitergabe an Dritte. Die http-Protokolldaten werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und nach der statistischen Auswertung gelöscht.
 

3. Personendaten

Ihre uns im Rahmen eines Bewerbungsprozesses zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung ihrer Bewerbung, Beschäftigung und zur Einsatzplanung verwendet, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertrags- bzw. Nutzungsverhältnisses mit uns erforderlich ist.

Insbesondere werden Ihre Daten von uns nur an Dritte weitergegeben, sofern und soweit dies zur Beschäftigung, zur Einsatzplanung und Abrechnungszwecken notwendig ist. Eine Weitergabe der Daten an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage nicht.

Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung / Marktforschung sowie zur Gestaltung unseres Internetangebots erfolgt nur dann, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine uns diesbezüglich erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, werden Ihre Daten nach vollständiger Abwicklung des Vertragsverhältnisses für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.
 

4. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso sind wir ggf. verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unten genannte Adresse.
 

5. Über uns

Dies ist die Datenschutzerklärung der

Melles & Stein Messe-Service AG
Bahnstraße 1
40699 Erkrath

Telefon: 0211 / 24 08 77-0
Telefax: 0211 / 24 08 77-77
E-Mail: info@melles-stein.de

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne direkt per Post oder E-Mail an uns.
 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=de
bzw. unter www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.html.

Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics auf diesen Internetseiten um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um die datenschutzkonforme anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.